Bronze für Michi Leibner bei U18-Landesmeisterschaft

Bei der gestern in Laakirchen ausgetragenen U18-Landesmeisterschaften, konnte Michi Leibner als Gastspieler bei den Hausherren von ASKÖ Laakirchen Papier den hervorragenden dritten Platz erreichen.

In einem knappen Spiel um Bronze, behielten die Laakirchner knapp die Oberhand und sicherten sich somit die Teilnahme an den österreichischen Meisterschaften in 2 Wochen in Höchst (Vorarlberg).

 

Herzlich Gratulation & Tigers (Laakirchen) let’s Go!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.