Final3-Showdon in Freistadt

Am 22. und 23. Februar findet in Freistadt das Finalwochenende der diesjährigen Hallenmeisterschaft statt. Bei den Männern kämpfen hier die Hausherren Union Compact Freistadt, DSG UKJ Froschberg und die Union Tigers Vöcklabruck um den Staatsmeistertitel.

Mit 15 Siegen aus 16 Spielen konnten die Tigers den Grunddurchgang für sich entscheiden. Damit steht die Truppe um Coach Michael Fels fix im Finale und wartet auf den Halbfinalsieger aus der Partie zwischen den Gastgebern aus Freistadt und Froschberg. Die Mühlviertler um Kapitän Jean Andriolli gehen dabei als Favorit in die Begegnung. Bislang behielten sie gegen Froschberg in allen Pflichtspielen die Oberhand. Die junge Froschberger Truppe konnte sich nach einer tollen Rückrunde wieder für das Finalevent qualifizieren und kann komplett befreit aufspielen. Man darf gespannt sein wer in diesem Duell schlussendlich als Sieger hervorgeht.

Bei den Tigers steht Coach Michael Fels der komplette Kader zur Verfügung. Die Bundesligatruppe wurde dabei mit Spielern aus der zweiten Mannschaft aufgestockt um für alle Eventualitäten gerüstet zu sein. Mit in Freistadt wird auch eine Fan-Delegation der Tigers sein. Auf die sich die Mannschaft in der Vergangenheit immer voll verlassen konnte.

„Mit der tollen Unterstützung unserer Fans wollen wir auch dieses Jahr wieder unser Potential voll ausschöpfen. Mir steht der komplette Kader zur Verfügung, das macht uns noch variabler. Wir haben unsere Leistung im Grunddurchgang immer wieder steigern können, dies gilt es jetzt auch im Finale wieder zu tun. Wenn uns das gelingt sind wir schwer zu schlagen und das muss das klare Ziel sein!“
– Coach Michi Fels –

„Wir haben nach einen sehr guten Grunddurchgang wieder die direkte Finalqualifikation geschafft und können uns das Halbfinale entspannt ansehen. Dort sehe ich zwar Freistadt, alleine schon aufgrund der Erfahrung als klaren Favoriten, lasse mich aber gerne überraschen. Wir haben den Fokus schon voll auf das Finalevent gesetzt und wollen eine Top-Leistung abrufen.Wenn man im Finale steht kann es natürlich nur ein Ziel geben, wir wollen den Titel wieder gewinnen!“

– Kapitän Jakob Huemer –

Freitag 22. Februar 2019 

Union Compact Freistadt : DSG UKJ Froschberg

Samstag 23. Februar 2019 – 18.00 Uhr 

UNION TIGERS VÖCKLABRUCK : Union Compact Freistadt/DSG UKJ Froschberg

Tigers let’s gooooo!

Foto: Wolfgang Benedik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.